Schlank schlafen

Abnehmen... dieser Vorsatz ist schnell gefasst, doch der Erfolg scheitert oft schon an Kleinigkeiten. Mit den richtigen Tipps bleibt Abnehmen nicht nur ein Wunsch sondern kann auch erfolgreich sein. Und das nicht nur für kurze Zeit. Der Traum eines jeden Menschen ist natürlich im Schlaf abzunehmen. Hier sei gesagt, dass dies gar nicht so unrealistisch ist. Auch wenn beim Schlafen nachts pro Stunde im Verhältnis zu einer sportlichen Aktivität recht wenige Kalorien verbrannt werden, ist der Gesamtverbrauch an Energie nicht zu verachten. Dies liegt daran, dass wir jeden Tag im Schnitt um die acht Stunden schlafen. Abnehmen im Schlafen kann dadurch unterstützt werden, wenn abends nicht mehr viel gegessen wird. Dadurch verbrennt der Körper nachts die ungewollten Fettpolster. Nach und nach schwinden sie ganz ohne Jojo-Effekt

Slide 1

Tipps

Allgemeine Tipps, die beim Abnehmen helfen. Wichtig ist natürlich Sport und die richtige Ernährung. Ohne diese zwei Komponenten kann eine Diät nicht erfolgreich verlaufen. Wir auf schlank-schlafen.org haben gute Tipps für sie, wie Sie ihr Wunschgewicht halten können.

Sport

Abnehmen ohne Sport? So gut wie unmöglich! Deshalb gibt es hier die besten Sportarten, um abzunehmen. Ganz vorne zu nennen sind hier Radfahren, Schwimmen und Walken, da diese die Gelenke nicht sonderlich belasten.

Ernährung

Sport ist nicht alles. Auch die Ernährung muss umgestellt werden. Und zwar nicht kurzfristig sondern dauerhaft. Nur mit der richtigen Ernährung kann langfristig das Wunschgewicht erreicht und auch gehalten werden.

Jojo-Effekt

Jeder, der schon einmal eine Diät versucht hat, kennt ihn, den Jojo-Effekt. Doch wodurch entsteht er überhaupt und wie kann er verhindert werden? Hier auf unserer Seite finden Sie alles rund um den Jojo-Effekt und wie Vorhaben Abnehmen in die Tat umgesetzt werden kann.

Abnehmen oder schlank bleiben ist nicht einfach. Es erfordert viel Geduld und Durchhaltevermögen. Bei Crash-Diäten tritt fast immer der bekannte Jojo-Effekt auf. Bei der Methode, bei der man nachts, also im Schlaf, Fett verbrennt, bleibt dieser Effekt eher aus. Dazu gehört natürlich die Ernährungsumstellung. Unterstützt werden kann das Abnehmen durch sportliche Aktivitäten, wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen. Abnehm-Tipps gibt es viel doch für den Anfang genügt es oftmals auch schon, seine Bequemlichkeit abzulegen.An Stelle des Aufzugs kann man die Treppe benutzen und die wenigen Meter zum Bäcker kann zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt werden. Auch kann es sinnvoll sein sich einer Gemeinschaft anzuschließen, die einen motiviert und berät bei offenen Fragen. Eines der größten Portale zum Thema Abnehmen im Schlaf ist das Forum Victu www.victu.net mit mehr als 15.000 Mitgliedern. Viele weitere Tipps zum dauerhaften Abnehmen und schlank werden finden Sie hier auf schlank-schlafen.org.

Tipps und Tricks zum Abnehmen ohne Jojo effekt

E
b
o
o
k

A
b
n
e
h
m
e
n